Joyce ohne Trainer Salas gegen Dubois

Heute Abend steigt nach etlichen Verschiebungen die „Battle of Britain“ zwischen Joe Joyce (11-0, 10 K.o.) und Daniel Dubois (15-0, 14 K.o.) statt, bei der es um die vakante Europameisterschaft im...

Tyson: Ich trage den Fight direkt zu Jones jr.

Heute Abend findet der lang angekündigte Schaukampf zwischen Mike Tyson (50-6, 44 K.o.) und Roy Jones jr. (66-9, 47 K.o.) statt. Die California State Athletic Commission (CSAC) hielt beide Boxer...

Anthony Joshua versteigert Gürtel für guten Zweck

Jüngst schien Dreifach-Champ Anthony Joshua (23-1, 21 K.o.) mit markigen Sprüchen und deftigen Ansagen eher an einem Image als Bad Boy arbeiten zu wollen. Doch nun zeigt der Brite sich wieder von...

Endspurt für Hammer vs. Yoka

Heute Abend steht gleich der nächste spannende Kampfabend auf internationaler Bühne an. In der H Arena in Nantes trifft EC Boxings Schwergewichtler Christian Hammer auf den französischen Heimboxer...

Hearn bringt Wilder-Whyte ins Gespräch

Dillian Whyte (27-2, 18 K.o.) bereitet sich gerade auf seinen Rückkampf gegen Alexander Povetkin (36-2-1, 25 K.o.) vor, in welchem der Schwergewichtler seinen Status als WBC-Pflichtherausforderer...

1 von 5

News

Weitere Kämpfe der Petko-Gala am 31. Oktober bekannt

Shefat Isufi wird am 31. Oktober ebenfalls im Ring stehen
Shefat Isufi wird am 31. Oktober ebenfalls im Ring stehen

Petko’s Boxing, dessen Namensgeber der dreimalige Promoter des Jahres Alexander Petkovic ist, hat ein hochkarätiges Showprogramm geschaffen und greift am 31. Oktober endlich wieder in der Landeshauptstadt Bayerns an! Dank eines eng mit den Behörden abgestimmten Hygienekonzepts, kann „Petko“ in Zusammenarbeit mit Star-Koch Alfons Schuhbeck, der an diesem Abend ein 5-Gänge-Menü servieren wird, im Münchner Infinity Hotel vor Zuschauern die „Dinner & Boxing Night“ veranstalten.

In knapp zwei Wochen fliegen in München endlich wieder die Fäuste! Die Boxfans sollen in insgesamt acht Kämpfen, unter denen es neben einer geschichtsträchtigen Deutschen Meisterschaft auch kontinentale Meisterschaften sowie einen Doppel-WM-Kampf geben wird, voll auf ihre Kosten kommen. Doch auch für diejenigen, die keine der heißbegehrten Karten ergattern können, gibt es gute Nachrichten! BILDplus wird den Kampfabend ab 20:30 Uhr live übertragen und steigt direkt mit einem Schwergewichtskampf ins Geschehen ein. Der 25-jährige Kroate Petar Milas (15-0, 11 K.o.) will den „Ringrost“ abschütteln und trifft in einem „Stay Busy“-Fight auf Dorde Tomic (2-2, 1 K.o.). Zuletzt stand Milas, der erst kürzlich Vater wurde, im Oktober 2019 in Berlin im Ring.

Im ersten Titelkampf des Abends trifft dann WBO-WM-Herausforderer Shefat Isufi (30-4-2, 22 K.o.) im Supermittelgewicht auf Ronny Landaeta (17-2, 11 K.o.). In der auf maximal zehn Runden angesetzten Begegnung geht es für den Münchner Isufi gegen Ex-EU-Champion Landaeta um den WBA Continental-Titel.

Wenn der erste 17-jährige John Bielenberg (1-0, 1 K.o.) gegen 21:45 Uhr den Ring betritt, könnte der hochbegabte Techniker deutsche Boxgeschichte schreiben! In seinem erst zweiten Profilkampf wird der Lübecker, der zu den talentiertesten Nachwuchsboxern Europas gehört, um die vakante Deutsche Meisterschaft im Superleichtgewicht boxen. Gewinnt John Bielenberg gegen den 22-jährigen Altöttinger Szilveszter Ajtai, der ganze 30 Kämpfe auf dem „Konto“ hat, ist er jüngster Deutscher Meister aller Zeiten!

In den beiden Hauptkämpfen des Abends stehen dann Christina Hammer (25-1, 11 K.o.) – zweifelsohne das Aushängeschild im deutschen Frauenboxen – und Weltergewichtler Deniz Ilbay (22-2, 1o K.o.). „Lady Hammer“ möchte an diesem Abend zurück auf den WM-Thron. Die 30-Jährige muss jedoch im Kampf um die vakante WBC-Interims- sowie WIBF-Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht erst an Sanna Turunen (6-3-1, 1 K.o.) aus Finnland vorbei. Gewinnt Hammer den Fight, so wird sie aller Voraussicht nach im nächsten Kampf auf die reguläre WBC-Weltmeisterin treffen.

Deniz Ilbay wird sich im letzten und wohl brisantesten Kampf des Abends mit dem französischen Meister im Weltergewicht Yahya Tlaouziti (17-4-3, 7 K.o.) messen. Der Franzose steht in der unabhängigen Weltrangliste ganz 80 Plätze vor dem Kölner, hat wie Ilbay auch 24 Kämpfe als Profi bestritten und ist nur zwei Jahre älter. Der Kampf verspricht bereits jetzt Hochspannung und Action, denn beide Boxer bereiten sich schon seit Wochen akribisch vor!

Kommentar Matthias Preuss wird die Kämpfe des Abends kommentieren, Florian Bauer ist Ringsprecher. Los geht es ab 20:30 Uhr auf BILDplus.

Rest-Tickets für „PETKO’s Dinner & Boxing Night“ im Infinity Hotel in München sind im Internet unter bei Eventim sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Text: Pressemitteilung

Foto: 

imago images / Christian Schroedter