Das geplante Dopingverfahren gegen Ex-Weltmeister Felix Sturm ist geplatzt. Wie der „Express“ berichtet, sah das Kölner Gericht keinen hinreichenden Tatverdacht und lehnte die Eröffnung des...

Cruisergewichtler Artur Mann (15-0, 8 K.o.) steht vor dem bislang größten Kampf seiner Karriere. Am 16. März trifft der Hannoveraner aus dem Sauerland-Stall im Emperors Palace in Johannesburg auf...

Der nächste Kampf von Superstar Saul „Canelo“ Alvarez (50-1-2, 34 K.o.) steht fest. Der mexikanische Weltmeister (WBC und WBA-Super) im Mittelgewicht trifft am 4. Mai in der T-Mobile Arena in Las...

„Muhammad Ali International Airport“. Das werden viele Besucher Louisvilles im US-amerikanischen Kentucky demnächst bei ihrer Ankunft im Ort zu lesen bekommen. Denn die Heimatstadt Alis hat ihren...

Neues Jahr, Neues Glück: Das Boxjahr 2019 wird vielversprechend. Deshalb schauen wir mit euch auf die derzeit aufregendsten Talente im Boxen und zeigen euch wer 2019 so richtig durchstarten wird....

1 von 5

News

Karo Murat: WM gegen Hopkins am 13. Juli in Brooklyn

Karo Murat (links) will Bernard Hopkins entthronen
Karo Murat (links) will Bernard Hopkins entthronen

New York – Am 13. Juli will Karo Murat Box-Geschichte schreiben: Dann trifft der deutsche Halbschwergewichtler im Barclay’s Center im New Yorker Stadtteil Brooklyn auf Box-Legende Bernard Hopkins. Das gab Hopkins-Promoter Richard Schaefer in der Nacht bekannt. Murat ist der Pflichtherausforderer des IBF-Champions im Halbschwergewicht, mit 48 Jahren ältester aktiver Weltmeister der Box-Historie.

Der WM-Fight wird in den Vereinigten Staaten vom Bezahlsender Showtime übertragen. Ob die ARD, die einen Exklusiv-Vertrag mit Murats Promoter Sauerland Event hat, den Kampf in Deutschland zeigt, ist dagegen noch offen.

„Bernard freut sich sehr auf den Kampf“, sagte Schaefer. „Er ist bereits im Training.“

 

Lesen Sie die große Karo-Murat-Story in der neuen BoxSport-Ausgabe! Wie er Hopkins schlagen will, wie ihn Trainer Wegner auf die WM-Chance vorbereitet. Ab Samstag überall am Kiosk! Hier geht's zum Abo-Shop.

Foto: 

BoxSport