Die besten Southpaws aller Zeiten: Marvin Hagler

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Die besten Southpaws aller Zeiten: Vicente Saldivar

BOXSPORT hat das Ranking der besten Southpaws aller Zeiten erstellt. Die allermeisten Boxer kämpfen in der Normalauslage, Southpaws dagegen in der Rechtsauslage. Trifft ein Normalausleger dann auf...

Mahmoud Charr: Comeback im Mai

Am 15. Mai steigt Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.), derzeit als „Champion in Recess“ bei der WBA geführt, wieder in den Ring. Der frühere WBA-Champ im Schwergewicht hatte seinen Titel durch...

Henry Maske und Ralf Rüttgers

Ringlegende Henry Maske (31-1, 11 K.o.) ist von nun an Teil der Geschäftsführung des Unternehmens ROOQ. Sein Partner und CEO der Firma ist Ralf...

Cheyenne Hanson während ...

Am 24. April kommt es zum Duell zweier Internationaler Deutscher Meisterinnen. Fai Phannarai (7-0, 4 K.o.) gewann den Titel im Superbantam letzten November gegen Kim Angelina Jaeckel (3-5, 3 K.o...

1 von 5

News

Doch kein EM-Kampf für Leon Bauer

Eigentlich sollte Leon Bauer (17-0-1, 9 K.o.) am 20. Februar in Rom gegen den Italiener Giovanni De Carolis (28-9-1, 13 K.o.) um die Europameisterschaft im Supermittelgewicht boxen (BOXSPORT berichtete). Doch dazu wird es nicht kommen.

Wie das Online-Portal „Boxingscene“ und mehrere italienische Medien berichten, hat Bauer sich aus dem EM-Kampf zurückgezogen. Nähere Gründe wurden bislang nicht genannt. Boxingscene spekuliert, dass es möglicherweise finanzielle Gründe haben könnte. De Carolis‘ italienischer Promoter Buccione Boxing Team ersteigerte den Fight vor einigen Wochen für die sehr kleine Summe von 28.600 Euro. Diese Summe wäre somit die Gesamtbörse für beide Boxer gewesen.

Als neuen Co-Herausforderer für De Carolis bestimmte die European Boxing Union (EBU) den 28-jährigen Engländer Lerrone Richards (14-0, 3 K.o.). Als Deadline für eine neue Purse Bid zum Kampf De Carolis vs. Richards wurde der 20. Januar gesetzt.

Foto: 

imago images / regios24