Joyce ohne Trainer Salas gegen Dubois

Heute Abend steigt nach etlichen Verschiebungen die „Battle of Britain“ zwischen Joe Joyce (11-0, 10 K.o.) und Daniel Dubois (15-0, 14 K.o.) statt, bei der es um die vakante Europameisterschaft im...

Tyson: Ich trage den Fight direkt zu Jones jr.

Heute Abend findet der lang angekündigte Schaukampf zwischen Mike Tyson (50-6, 44 K.o.) und Roy Jones jr. (66-9, 47 K.o.) statt. Die California State Athletic Commission (CSAC) hielt beide Boxer...

Anthony Joshua versteigert Gürtel für guten Zweck

Jüngst schien Dreifach-Champ Anthony Joshua (23-1, 21 K.o.) mit markigen Sprüchen und deftigen Ansagen eher an einem Image als Bad Boy arbeiten zu wollen. Doch nun zeigt der Brite sich wieder von...

Endspurt für Hammer vs. Yoka

Heute Abend steht gleich der nächste spannende Kampfabend auf internationaler Bühne an. In der H Arena in Nantes trifft EC Boxings Schwergewichtler Christian Hammer auf den französischen Heimboxer...

Hearn bringt Wilder-Whyte ins Gespräch

Dillian Whyte (27-2, 18 K.o.) bereitet sich gerade auf seinen Rückkampf gegen Alexander Povetkin (36-2-1, 25 K.o.) vor, in welchem der Schwergewichtler seinen Status als WBC-Pflichtherausforderer...

1 von 5

News

Leon Bunn boxt in Norwegen

Leon Bunn vs. Viktor Kessler WM

Gute Neuigkeiten für die deutschen Box-Fans: Halbschwergewichtler Leon Bunn (6-0-0, 6 K.o.) wird bei der Sauerland-Box-Gala im norwegischen Arendal in den Ring steigen. „Ich freue mich wahnsinnig auf meinen ersten Live-Kampf auf Sport1“, sagte der Frankfurter, der seinen siebten Profikampf bestreiten wird.

Auch Schwergewichtler Albon Pervizaj (6-0-0, 5 K.o.) aus Hamburg hatte sich auf ein Duell beim Box-Event in Skandinavien vorbereitet. Der Kampf musste jedoch verschoben werden, da der 22-Jährige derzeit krankheitsbedingt aussetzen muss.

Trainer Ulli Wegner zeigte sich dennoch zuversichtlich: „Albon ist bald wieder auf dem Damm. Und Leon wird eine gute Leistung in Norwegen abliefern, da bin ich mir sicher. Die beiden Jungs werden noch für viel Furore sorgen.“

Sport1 überträgt die Box-Gala live ab 20.00 Uhr. Es wird die erste Live-Sendung des Münchner Senders in der neuen Partnerschaft mit Team Sauerland sein.

Foto: 

Foto: Imago/Jan Huebner