Neben Serge Michel und Petar Milas steht nun ein weiterer Fight für die Boxgala zum 70. Geburtstag des Bundes Deutscher Berufsboxer (BDB) fest. „Tiny“ Tina Rupprecht (9-0, 3 K.o.) wird ihren WBC-...

Errol Spence jr. (25-0, 21 K.o.) bleibt IBF-Weltmeister im Weltergewicht. Der 29-Jährige zeigte gegen Leichtgewichts-Champion Mikey Garcia (39-1, 30 K.o.) eine tadellose Performance und feierte...

Sauerland-Fighter Artur Mann (15-1, 8 K.o.) musste im Kampf um den IBO-Titel im Cruisergewicht eine bittere K.o.-Niederlage einstecken. Der Hannoveraner unterlag dem Titelverteidiger Kevin Lerena...

Ab dem 9. April steigen Spitzen-Amateurboxer aus aller Welt in der Sporthalle Süd in Köln in den Ring, um beim „Cologne Boxing World Cup“ um Medaillen zu kämpfen. Der Vorläufer dieses neuen...

Für den SES-Stall läuft es gerade ziemlich rund: Erst kürzlich wurde Dominic Bösel von den BOXSPORT Lesern zum Boxer des Jahres 2018 gekürt. Aber im Boxstall tummeln sich einige weitere...

1 von 5

News

René Weller versteigert für den guten Zweck

Diesen Termin sollten sich Box-Liebhaber und Sammler unbedingt merken: Am 19. Dezember wird René Weller (64) gemeinsam mit dem Badischen Auktionshaus in Wiesloch zahlreiche Unikate aus seiner Box-Karriere versteigern. Ein Teil der Erlöse geht an das Mannheimer Kinderhospiz "Sterntaler".

Unter den Raritäten, die der frühere Europameister versteigern will, sind auch Auszeichnungen des BOXSPORT-Magazins. Weller wurde in den Jahren 1984 und 1985 zum Boxer des Jahres gekürt. 

Außerdem kommen bei der Auktion Boxstiefel, Boxhose, originale und von Boxern wie Muhammad Ali signierte Handschuhe sowie der Weltmeistergürtel (1983, Verband WAA) des "schönen René" unter den Hammer.

Weitere Infos zur Versteigerung von René Weller unter www.badisches-auktionshaus.de

Foto: 

GettyImages