Am Samstag steigt der mit Spannung erwartete Rückkampf zwischen Anthony Joshua und Andy Ruiz jr., derFans und Experten gleichermaßen elektrisiert. Doch wer setzt auf wen? BOXSPORT hat sich in...

Kaum ein Boxklub in Deutschland kann auf eine so lange und erfolgreiche Historie zurückblicken wie der TSV Bayer 04 Leverkusen. Doch der Glanz früherer Tage ist verblasst. Heute fehlt vom...

Text: Benjamin Stroka

Mit seinem sensationellen K.o.-Sieg über Anthony Joshua hat sich Andy Ruiz jr. zum ersten mexikanischen Weltmeister im Schwergewicht gekrönt – und damit alle...

Text: Peter Stroß

Bis heute gilt Ray Arcel als einer der besten Coaches aller Zeiten. Doch der Mann mit dem edlen Charakter hatte in seinem Leben viele Hürden zu nehmen, geriet...

1 von 5

News

Robert Harutyunyan feiert nächsten Sieg

„Boxen pur auf dem Fischmarkt“ war das Motto unter dem der gemeinnützige Verein „Kampf deines Lebens e.V.“ seine Gäste am vergangenen Samstag in das eigene „Work Your Champ Gym“ in Hamburg-Altona eingeladen hat. Das Event stieg in Zusammenarbeit mit Universum Box-Promotion, die als Teil der Vorbereitung auf den Kampfabend am 9. November einige Profis in den Ring schickte.

Im Hauptkampf des Abends feierte Robert Harutyunyan seinen achten Sieg als Profi. Er bezwang den Franzosen Matthieu Lehot nach acht Runden einstimmig nach Punkten.

In seinem 15. Profikampf blieb auch Schwergewichtler Agron Smakici ungeschlagen. Der Kroate landete bei seinem Universum-Debüt den 13. K.o.-Erfolg seiner Karriere. Smakici stoppte den Ukrainer Maksym Pedyura bereits in der ersten Runde.

Auch Halbmittelgewichtler Angelo Frank stand am Wochenende in Hamburg im Ring. Der Lokalmatador siegte gegen Giorgi Ungladze klar nach Punkten. Erfolgreiche Profidebüts feierten indes Ali Dohier sowie die beiden Kubaner Osleys Iglesias Estrada und José Angel Laduet.

Der 18-jährige Jungprofi Fedor Michel schickte seinen Gegner Kristian Kovacs bereits in der zweiten Runde auf die Bretter und feierte seinen zweiten Profi-Erfolg.

Bei den Frauen konnte Ikram Kerwat, betreut von Ringlegende Roy Jones jr., einen klaren Punktsieg gegen Marija Zivkovic einfahren. Die Debütantin Dilar Kisikyol bezwang Nana Chakhvashvili durch T.K.o. in Runde zwei.

Rückschläge mussten Schwergewichtler Mohamed Soltby, Weltergewichtler Nurullah Oguz und Supermittelgewichtler Mert Yildirim einstecken. Für Yildirim, der gegen Aliaksandr Dzemka durch Technischen K.o. in der zweiten Runde verlor, war es sogar die zweite vorzeitige Niederlage in Folge.

Foto: 

Dennis Gedaschke