Jürgen Doberstein (23-3-1, 6 K.o.) kämpft erstmals in Amerika. Der 29-Jährige wird am 31. August im Palm Beach County Convention Center in den USA in den Ring steigen. Dobersteins Gegner wird der...

Tom Schwarz (21-0, 13 K.o.) trifft auf der kommenden SES-Veranstaltung am 15. September in der Stadthalle Magdeburg auf den ungeschlagenen Mexikaner Julian „Pit Bull Jr“ Fernandez (10-0, 7 K.o...

Der Kölner Profi Deniz Ilbay (19-1-0, 9 K.o.) hat einen langfristigen Vertrag bei Team Sauerland unterschrieben. „Dieser Vertrag ist das Beste war mir passieren konnte. Ich war noch nie so...

Glanzlos aber souverän. So könnte man Tyson Furys (27-0-0, 19 K.o.) Vorstellung gegen den Gelsenkirchener Schwergewichtler Francesco Pianeta (35-5-1, 21 K.o.) am vergangenen Samstag in Belfast,...

Seit jeher geht vom Schwergewichtsboxen eine besondere Faszination aus. Kämpfe von Box-Ikonen wie Muhammad Ali, Joe Frazier, Rocky Marciano, Joe Louis oder Max Schmeling sind fest im kollektiven...

1 von 5

News

Schöne Bescherung vom Wiking Team

Winfried Spiering Wiking Boxteam

Am 23. Dezember veranstaltet das Wiking Boxteam ihr alljährliches Weihnachtsboxen. Das Team möchte mit den letzten Kämpfen das Jahr ausklingen lassen und sich bei allen Fans bedanken.

Traditionell werden dort neue Profis für den Boxstall gesichtet. Diesmal sind es Florian Raab, Mateusz Okbi und Erem Agkül die sich bewerben und gleichzeitig ihren ersten Profikampf bestreiten.

Mit sechs Siegen aus sechs Kämpfen will sich auch Halbschwergewichtler Edonis Bequiri (6-0-0, 3 K.o.) für das Team der Nordmänner empfehlen. 
Im Mittelgewicht wird Zeynel „Sven“ Elbir (10-0-0, 8 K.o.) antreten, der seinen letzten Kampf am 18. November gegen Sandro Jajanidze (8-9-0, 8 K.o.) gewann.

Kubrat Pulevs Bruder Tervel (6-0-0, 6 K.o.), bestreitet im Hauptkampf des Abends einen Fight über acht Runden im Cruisergewicht.

Das Weihnachtsboxen beginnt um 19 Uhr in der Eisenacher Straße in Berlin.

Foto: 

Foto: Wiking Boxteam