Jürgen Doberstein (23-3-1, 6 K.o.) kämpft erstmals in Amerika. Der 29-Jährige wird am 31. August im Palm Beach County Convention Center in den USA in den Ring steigen. Dobersteins Gegner wird der...

Tom Schwarz (21-0, 13 K.o.) trifft auf der kommenden SES-Veranstaltung am 15. September in der Stadthalle Magdeburg auf den ungeschlagenen Mexikaner Julian „Pit Bull Jr“ Fernandez (10-0, 7 K.o...

Der Kölner Profi Deniz Ilbay (19-1-0, 9 K.o.) hat einen langfristigen Vertrag bei Team Sauerland unterschrieben. „Dieser Vertrag ist das Beste war mir passieren konnte. Ich war noch nie so...

Glanzlos aber souverän. So könnte man Tyson Furys (27-0-0, 19 K.o.) Vorstellung gegen den Gelsenkirchener Schwergewichtler Francesco Pianeta (35-5-1, 21 K.o.) am vergangenen Samstag in Belfast,...

Seit jeher geht vom Schwergewichtsboxen eine besondere Faszination aus. Kämpfe von Box-Ikonen wie Muhammad Ali, Joe Frazier, Rocky Marciano, Joe Louis oder Max Schmeling sind fest im kollektiven...

1 von 5

News

Shields vs. Nelson: „Generationsduell“ der Frauen

Claressa Shields Boxen Weltmeisterin

Am Freitag trifft die 22-jährige Claressa Shields (4-0-0, 2 K.o.) im Turning Stone Resort Casino in Verona, New York auf die 19 Jahre ältere Tori Nelson (17-0-3, 2 K.o.). Im Supermittelgewicht werden die beiden ungeschlagenen Boxerinnen um Shields' IBF- und WBC-Titel kämpfen.

Shields ist eine der größten Nachwuchshoffnungen in den USA. Während ihrer Amateurzeit gewann sie bei den Olympischen Spielen zwei Goldmedaillen und wurde zwei Mal Weltmeisterin.

Nelson verfügt über deutlich mehr Erfahrung im Profigeschäft. Die 41-Jährige stand insgesamt 20 Mal als Berufsboxerin im Ring und will nun im „Generationsduell“ die Oberhand behalten.

Des Weiteren war ein Kampf von Christina Hammer (22-0-0, 10 K.o.) geplant, die damit ihr US-Debüt feiern sollte. Wie sie auf ihrer Facebook-Seite mitteilte, muss ihr erster Auftritt in den Vereinigten Staaten jedoch bis März aufgeschoben werden, da sie ihr Arbeitsvisum für die USA nicht rechtzeitig erhalten hat. Mittelfristig soll es zu einem WM-Fight zwischen Hammer und Shields kommen.

Foto: 

Foto: GettyImages