Gewinnspiel „Big Rumble Boxing: Creed Champions“

Auf der Playstation 4, Nintendo Switch und der Xbox One können Spieler nun auch durch den Ring wirbeln wie Rocky Balboa, Ivan Drago oder Adonis Creed. In „Big Rumble Boxing: Creed Champions“ von...

Trotz Holyfield-K.o.: Bald de la Hoya vs. Belfort?

Ursprünglich wollte Ringlegende Oscar de la Hoya sein Comeback am 11. September gegen Ex-MMA-Champ boxen, fiel aber wegen einer Covid-Erkrankung aus. Mit Evander Holyfield sprang ein weiterer Hall...

Bernd Bönte über AJ vs. Usyk: „Duell auf allerhöchstem Niveau“

Morgen steigt der Kampf zwischen Dreifach-Champ Anthony Joshua (24-1, 22 K.o.) und seinem WBO-Pflichtherausforderer Oleksandr Usyk (18-0, 13 K.o.) in London. Der Fight, der innerhalb von 24...

Anthony Joshua: Karrierelanger Vertrag bei Matchroom

Am Samstag treffen Dreifach-Champion Anthony Joshua (24-1, 22 K.o.) und WBO-Pflichtherausforderer Oleksandr Usyk (18-0, 13 K.o.) in einem heiß erwarteten Fight aufeinander (...

Interview mit Regisseurin Antje Drinnenberg zu „Lionhearted“

Heute, am 23. September, läuft die Dokumentation „Lionhearted – Aus der Deckung“ an, die von der Reise der Boxer von 1860 München...

1 von 5

News

Titelkampf für Senad Gashi am 19. Juni

Titelkampf für Senad Gashi am 19. Juni
Titelkampf für Senad Gashi am 19. Juni

Planänderung für den Universum-Kampfabend am 19. Juni  – leider fällt Schwergewichtstalent José Angel Larduet aufgrund einer Corona-Erkrankung aus. Mit nur fünf Profikämpfen und bereits jetzt schon in den „Top 100“ der Königsklasse hätte Larduet seine erste große Titelchance gegen den ungeschlagenen Hussein Muhamed (16-0, 13 K.o.) gehabt. Der klare Favorit bei den Boxfans ist zwar seit einigen Tagen wieder genesen, jedoch nicht imstande, einen Zehn-Runden-WBC-Titelkampf zu bestreiten.

Als Ersatzmann wird Senad Gashi (21-3, 21 K.o.), welcher bereits für den 19. Juni geplant war, eingesetzt. Universum-Chef, Ismail Özen-Otto, rief seinen Schützling sofort an und bot ihm den Titelkampf gegen Muhamed an. Gashi: „Ich habe nicht eine Sekunde gezögert, Hussein Muhamed verspeise ich zum Frühstück!“ betonte der selbstbewusste Entertainer, der sich derzeit in Dubai vorbereitet.

Beide Kontrahenten haben eine hervorragende K.o.-Quote und werden im Vorkampf von Felix Sturm vs. James Kraft ihre Kräfte messen.

Der Kampfabend ist ab 19:30 Uhr Live bei „BildPlus“ zu sehen.

Text: Pressemitteilung

Foto: 

IMAGO / Torsten Helmke