Am Samstag steigt der mit Spannung erwartete Rückkampf zwischen Anthony Joshua und Andy Ruiz jr., derFans und Experten gleichermaßen elektrisiert. Doch wer setzt auf wen? BOXSPORT hat sich in...

Kaum ein Boxklub in Deutschland kann auf eine so lange und erfolgreiche Historie zurückblicken wie der TSV Bayer 04 Leverkusen. Doch der Glanz früherer Tage ist verblasst. Heute fehlt vom...

Text: Benjamin Stroka

Mit seinem sensationellen K.o.-Sieg über Anthony Joshua hat sich Andy Ruiz jr. zum ersten mexikanischen Weltmeister im Schwergewicht gekrönt – und damit alle...

Text: Peter Stroß

Bis heute gilt Ray Arcel als einer der besten Coaches aller Zeiten. Doch der Mann mit dem edlen Charakter hatte in seinem Leben viele Hürden zu nehmen, geriet...

1 von 5

News

Tom Schwarz boxt im September in Magdeburg

Nach seiner kurzrundigen Niederlage in Las Vegas gegen Tyson Fury, wird SES-Schwergewichtler Tom Schwarz am 28. September in seiner Heimatstadt Magdeburg wieder in den Ring steigen.

Die SES-Boxgala läuft unter dem Motto „Back to the roots“. Wie der Stall mitteilte, soll Schwarz die „Kraft der Stadt wieder in die Erfolgsspur bringen“. Am 15. Juni unterlag der Magdeburger im MGM Grand in Las Vegas dem „Lineal Champion“ Tyson Fury durch T.K.o. in der zweiten Runde. Schwarz habe aber viele positive Erkenntnisse aus dem Duell mitgenommen, teilt SES mit und es gehe für den 25-Jährigen nun „in einen erneuten Anlauf auf neue Titelchancen“.

Dabei ist der Fight am 28. September gar nicht Schwarz’ erster Ring-Auftritt seit der Fury-Pleite. Bereits am vergangenen Wochenende boxte Schwarz unter dem Radar in einem Sechsrunder im tschechischen Usti nad Labem. Nach einem Trainingslager bestand er den abschließenden Leistungstest gegen den Tschechen Radek Varak problemlos und gewann durch T.K.o. in der ersten Runde. Auch SES-Halbschwergewichtler Adam Deines boxte am Wochenende in Tschechien und besiegte Lokalmatador Josef Lehr durch Technischen K.o. in der fünften Runde.

Für den 28. September möchte der Stall von Promoter Ulf Steinforth ein starkes Aufgebot in den Ring schicken. Neben Schwarz wird auch Adam Deines boxen. Außerdem sollen Roman Fress (Cruiser), Elvis Hetemi (Supermittel), Peter Kadiru (Schwer), Nenad Stancic (Leicht) und Michael Eifert (Halbschwer) in den Ring steigen. Ihre Gegner sollen in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden.

Der MDR wird diese SES-Box-Gala in seiner Sendung „Sport im Osten – Boxen live“ ab 23.05 Uhr übertragen. Eintrittskarten für die Boxgala am 28. September in der Stadthalle Magdeburg gibt es ab sofort
bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter eventim.de sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720.

Foto: 

imago images / ZUMA Press