Serhat Güler (r.) soll sich in London mit dem Corona-Virus infiziert haben

Die europäische Box-Olympia-Qualifikation im März in London fand erst vor leeren Rängen statt, wurde nach drei Kampftagen dann komplett abgebrochen (...

Wilder vs. Fury III verschoben

Nachdem sich die Schwergewichtler Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) und Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.) am 1. Dezember 2018 noch mit einem Unentschieden getrennt hatten, trugen sie am 22. Februar...

Henry Maske erhielt 2012 die Goldene Sportpyramide der Deutschen Sporthilfe

Nach längerem Herumlavieren ist es offiziell: Die Olympischen Spiele werden aufgrund des Coronavirus aufs Jahr 2021 verschoben. Das IOC hatte lange an einer Austragung in diesem Jahr festgehalten...

Oliver McCall feierte seinen großen Triumph gegen Lennox Lewis

Platz 9: Oliver McCall (59-14, 38 K.o.)

Kirkland Laing erwies sich als One-Hit-Wonder

Platz 10: Kirkland Laing (43-12-1, 24 K.o.)

1 von 5

News

Top-Rank-Gala am Samstag vor leeren Rängen

Shakur Stevenson kämpft am Samstag vor leeren Rängen
Shakur Stevenson kämpft am Samstag vor leeren Rängen

Auch in den USA zeigen sich die Auswirkungen des Corona-Virus: Die nächste Box-Gala von Bob-Arum-Stall Top Rank am Samstag, den 14. März, wird im Madison Square Garden Theater in New York vor leeren Rängen stattfinden. Im Hauptevent des Abends kämpfen die Federgewichtler Shakur Stevenson (13-0, 7 K.o.) und Miguel Marriaga (29-3, 25 K.o.) um den WBO-WM-Titel im Limit, den Stevenson innehat und dort zum ersten Mal verteidigt. Auf der Undercard finden sechs Nicht-Titelkämpfe statt – jetzt allerdings ohne Zuschauermassen.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

GettyImages