Mit zwei echten Kracher-Duellen kehren die Charlo-Zwillinge Jermall und Jermell am Wochenende aus der Corona-Pause zurück.

Im Mohegan Sun Casino in Uncasville im US-Bundesstaat Connecticut...

Box-Legende Mike Tyson befindet sich mitten im Training für seinen Showkampf am 28. November gegen Roy Jones jr. Mit zahlreichen Trainingsvideos beeindruckte „Iron Mike“ in den vergangenen Wochen...

Am morgigen Freitag steigt Frankreichs große Schwergewichtshoffnung Tony Yoka (7-0, 6 K.o.) wieder in den Ring. Der Olympiasieger von 2016 trifft mit Ex-WM-Herausforderer Johann Duhaupas (38-5, 25...

Die O1NE.Sport-Athleten Denis Radovan und Sophie Alisch werden am 26. September in München bei einem der wichtigsten internationalen Boxevents des Jahres wieder im Einsatz sein. Denn wenn die...

Tugstsogt Nyambayar gewinnt WBC-Eliminator

Der mongolische Federgewicht-Contender und frühere Olympia-Zweite Tugstsogt Nyambayar (12-1,9 K.o.) konnte sich am Samstag in einem WBC-Eliminator gegen Cobia Breedy (15-1, 5 K.o.) durchsetzen –...

1 von 5

News

Universum-Gala: Das komplette Programm

Am kommenden Samstag veranstaltet Universum Box-Promotion aus dem hauseigenen Gym in Hamburg. Insgesamt stehen neun Kämpfe auf dem Programm.

Im Hauptkampf des Abends steht Universum-Kubaner José Angel Larduet (2-0, 1 K.o.). Er trifft in einem Fight über sechs Runden auf den Briten Josh Sandland (5-2-1, 0 K.o.). Los geht es aber ab 19.15 Uhr im Halbmittelgewicht. Dann absolviert der Kölner Ajdin Reiz (1-0, 1 K.o.) aus dem Team Sturm Boxing in einem Vier-Runden-Duell seinen zweiten Profikampf gegen Emin Karimli (1-11, 0 K.o.) aus Niedersachsen.

Im zweiten Fight des Abends gibt es ein weiteres Duell im Halbmittel über vier Runden. Andranik Voskanyan (1-0, 1 K.o.) aus dem Team Arthur Abraham wird seinen zweiten Profikampf absolvieren. Der Gegner des Berliners steht bislang aber noch nicht fest. Danach folgt ein Fight im Halbschwergewicht. Der in acht Kämpfen unbesiegte Münchener Arton Berisha (8-0, 7 K.o.) misst sich mit dem Serben Darko Knezevic (13-36, 10 K.o.). Der Kampf ist auf acht Runden angesetzt. Diese drei Duelle werden via Livestream auf www.universum-boxing.com übertragen.

Danach, voraussichtlich um circa 20.30 Uhr, beginnt die Übertragung auf bild.de. Alexander Kage (2-0, 2 K.o.) trifft zunächst in einem Sechsrunder auf den Kroaten Bosko Misic (20-13, 16 K.o.). Im fünften Kampf des Abends steigt Lokalmatador Ali Dohier (3-0-1, 1 K.o.) in den Ring. Der Halbmittelgewichtler aus Hamburg trifft auf Bartosz Glowacki (4-2, 3 K.o.) aus Polen.

Mit dem sechsten Kampf geht es weiter im Halbschwergewicht. Der Schwede Hampus Henrikkson (4-0-1, 1 K.o.) soll einen Fight über sechs Runden absolvieren. Sein Gegner steht noch nicht fest. Ab ca. 21.45 Uhr kommt es zu den drei Schwergewichtsduellen der Universum-Gala.

Zunächst steigt der hart schlagende Hamburger Senad Gashi (19-3, 19 K.o.) in einem Fight über sechs Runden gegen den Bosnier Adnan Redzovic (21-4,  9 K.o.) in den Ring. Danach folgt ein Kampf über zehn Runden zwischen den Knockoutern Ali Kiydin (11-1, 10 K.o.) und Yakup Saglam (43-6, 39 K.o.), ehe es zum Hauptkampf Larduet vs. Sandland kommt.

Foto: 

imago images / Beautiful Sports