WM-Chance in Sicht: Stevenson besiegt Nakathila

Shakur Stevenson (16-0, 8 K.o.) gilt manchen Experten als kommender Pound-for-Pound-Anwärter.  Der 23-jährige Southpaw, der sich im Oktober den WBO-Gürtel im Federgewicht sicherte, danach aber ins...

Alexander Povetkin geht in den Ruhestand

Alexander Povetkin (36-3-1, 25 K.o.), Olympia-Gold-Gewinner von 2004 und früherer WBA-Weltmeister im Schwergewicht, beendet seine aktive Karriere. Bei einer Presskonferenz in St. Petersburg am...

Spence jr.: Schicke Pacquiao per K.o. in den Ruhestand

Am 21. August werden Ringlegende Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) und Doppel-Weltmeister Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) für ein Top-Duell im Weltergewicht gegeneinander antreten (...

Deontay Wilder wiederholt Handschuh-Anschuldigungen

Ex-WBC-Champ Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) steht vor seinem dritten Fight gegen Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.). Letztes Jahr hatte der ehemalige Weltmeister wilde Verschwörungstheorien verbreitet...

Kirkland Laing stirbt mit 66

Sein Kampfname war „The Gifted One“, der Begabte. Sein Talent zeigte Kirkland Laing (43-12-1, 24 K.o.) vor allem bei seinem legendären Upset-Sieg gegen Roberto Duran am 4. September 1982, als er...

1 von 5

News

Universum veranstaltet am 14. November ohne Zuschauer

Christian Thun boxt am 14. November um den IBO-Continental-Titel
Christian Thun boxt am 14. November um den IBO-Continental-Titel

Universum Box-Promotion wird am 14. November wieder in den Ring steigen – im eigenem Gym. Dieses Mal jedoch ohne Zuschauer, da die Covid-19-Situation es nicht anders zulässt. Übertragen wird dieses Spektakel ab 20:00 Uhr Live im Stream bei Bildplus.

Promoter Ismail Özen-Otto stellt drei seiner Schützlinge, zwei davon werden in der Königsklasse die Hauptkämpfe bestreiten.

Christian Thun (28), Universums jüngste Verpflichtung mit einer Bilanz von 5-0 (3 K.o.), wird erstmals auf deutschem Boden boxen und das auch gleich in einem IBO-Continental-Titelkampf über zehn Runden. Gegner des 2,04 Meter großen Giganten ist Danny Whitaker (30) aus England, der ebenfalls 5 Kämpfe aufweisen kann (4-1, 0 K.o.).

Kuba-Koloss José Angel Larduet (30), der bereits mit seinen wenigen Kämpfen zu den besten seiner Gewichtsklasse gehört (3-0, 2 K.o.), wird zum ersten Mal einen Kampf über acht Runden antreten. Sein Gegner aus Ungarn, Ferenc Urban (33) weist einen positiven Kampfrekord von 7-1 (5 K.o.) vor.

Universums Youngster  Ali Dohier (20) wird über sechs Runden gegen Pablo Mendoza (30) aus Nicaragua im Halbmittelgewicht boxen.

Auf einen spannenden Frauenkampf können sich die Bildplus-Zuschauer ebenfalls freuen, denn die erst 20-jährige Fai Phannarai aus dem Team „Boxen im Norden“ wird gegen die erfahrene Daniela Graf (38), die unter anderem schon gegen Ex-Weltmeisterin, Suzi Kentikian (32), im Ring stand, um die Internationale Deutsche Meisterschaft im Superbantamgewicht boxen.

Text: Pressemitteilung

Foto: 

imago images / Stephan Wallocha