Wer ist euer „Boxer des Jahrzehnts international“?

Bis zum 20. Januar könnt ihr noch eure „Boxer des Jahrzehnts“ in den Kategorien Boxer national, Boxer international, Trainer und Frauen küren....

Eddie Hearn: Viele Angebote für Joshua vs. Fury

Da die Corona-Pandemie Großbritannien immer noch fest im Griff hat und unklar ist, wann und unter welchen Bedingungen dort Kämpfe stattfinden können, streckt Promoter Eddie Hearn die Fühler nach...

Tyson Fury will Wilder nie wieder eine Chance geben

Derzeit laufen Vermittlungsgespräche bezüglich des dritten Fights zwischen Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) und Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.). Nach mehreren Verschiebungen hatte das Team des Briten...

Sergey Kovalev testet positiv auf synthetisches Testosteron

Eigentlich soll der frühere WBO-Weltmeister im Halbschwergewicht Sergey Kovalev (34-4-1, 29 K.o.) am 30. Januar gegen Bektemir Melikuziev (6-0, 5 K.o.) kämpfen. Der Fight wurde aufgrund der Corona...

Teofimo Lopez: „Mein Körper ist bereit für den Aufstieg“

Mit seinem Sieg über Vasiliy Lomachenko (14-2, 10 K.o.) würde Teofimo Lopez (16-0, 12 K.o.) Vierfach-Champ im Leichtgewicht (...

1 von 5

News

Wählt die „Boxer des Jahrzehnts“!

Wählt die „Boxer des Jahrzehnts“!
Wählt die „Boxer des Jahrzehnts“!

BOXSPORT ruft auf zur Wahl „Boxer des Jahrzehnts“ – in vier verschiedenen Kategorien: Boxer national, Boxer international, Trainer und Frauen. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt wieder jede Menge starke Preise zu gewinnen!

Mitmachen – abstimmen per E-Mail:
Wer den Wahlcoupon aus dem aktuellen BOXSPORT Nr. 01/2021 nicht zur Hand hat, kann seine Stimme auch per E-Mail abgeben. Wichtig: Darin müssen auch die Absenderdaten (Name, Postanschrift) angegeben sein!

Einsendeschluss für die Wahl „Boxer des Jahrzehnts“ ist der 21. Januar 2021.

Die E-Mail mit den Favoriten senden an:

boxerwahl@box-sport.de

So funktioniert die Wahl:
Schreibt uns jeweils euren Favoriten in den vier verschiedenen Kategorien per E-Mail. Es können auch eigene Kandidaten zur Wahl vorgeschlagen werden, auch Amateure. Neben den Lesern stimmt auch eine Experten-Jury über die Boxer-Wahl ab. Die Abstimmungsergebnisse der Leser und der Jury fließen jeweils zu 50 Prozent in die Endabrechnung ein.

Hier einige Wahlvorschläge aus der BOXSPORT-Redaktion …

Kategorie „Boxer national“:
Wladimir Klitschko, Arthur Abraham, Felix Sturm, Jürgen Brähmer, Marco Huck, Robert Stieglitz ...

Kategorie „Boxer international“:
Floyd Mayweather, Saul Alvarez, Vasiliy Lomachenko, Andre Ward, Manny Pacquiao, Tyson Fury ...

Kategorie „Trainer“:
Ulli Wegner, Fritz Sdunek, Michael Timm, Freddie Roach, Robert Garcia ...

Kategorie „Frauen“:
Cecilia Braekhus, Katie Taylor, Claressa Shields, Christina Hammer, Susi Kentikian ...

… und zu gewinnen gibt es 36 Top-Preise!

Alle Infos zur Wahl und eine kurze Beschreibung der BOXSPORT-Kandidaten findet ihr auch in der Januar-Ausgabe.

Die Gewinner werden unter allen gültigen Einsendungen ausgelost. Verlagsangehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BOXSPORT wünscht ein glückliches Händchen bei der Wahl!

Foto: 

GettyImages