EM-Fight für Jama Saidi im September

Die Vorbereitungen für die nächste AGON-Box-Gala am 25. September sind kaum angelaufen und schon steht der erste offizielle Titelkampf fest. Jama Saidi (19-2, 7 K.o.) wird gegen Howard Cospolite (...

Arslan sichert sich WBA-Chance durch K.o.-Sieg

Firat Arslan (49-9-3, 33 K.o.) trat am Samstag gegen Ruben Eduardo Acosta (38-18-5, 13 K.o.) an, um seinem Traum vom Rekord als ältester Weltmeister aller Zeiten einen Schritt näher zu kommen (...

Olympia 2021: Hamsat Shadalov verliert knapp

Für Federgewichtler (-57 kg) Hamsat Shadalov sind die Sommerspiele in Tokio leider bereits vorbei. Der Berliner, der als erster deutscher Boxer bei dieser Olympiade einen Kampf bestritt, unterlag...

WBO ordnet Crawford vs. Porter an

Nach dem Fight zwischen Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) und Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) am 21. August (...

Ivanov und Zachenhuber bei Fächersport-Gala am 31. Juli

Hochkarätige Fightcard bei Fächer Sportmanagement – die Karlsruher Box-Promotion bringt die zweite Veranstaltung des Jahres im Home of Champions an den Start und kann dieses Mal die Boxfans auch...

1 von 5

News

22.07.2021
Anthony Joshua: „Usyk ist so gut wie Fury“

Vor kurzem hieß es, dass der Vertrag für das Match zwischen Dreifach-Champ Anthony Joshua (24-1, 22 K.o.) und seinem WBO-Pflichtherausforderer Oleksandr Usyk (18-0, 13 K.o.) fast unterschriftsreif sei (BOXSPORT berichtete), inzwischen ist es offiziell: „AJ“ wird am 25. September im Tottenham Hotspur Stadium gegen den früheren King des Cruisergewichts boxen, der nun auch in der Königsklasse Titel sammeln will.

21.07.2021
René Weller: Kampf gegen Demenz

René Weller (52-1-2, 24 K.o.) gehört zu den bekanntesten Boxern Deutschlands. Als Amateur wurde er neun Mal in Folge Deutscher Meister, erst im Bantamgewicht (1972), dann im Feder- (1973, 1974, 1975, 1976) und im Leichtgewicht (1977, 1978, 1979, 1980). Als Profi wurde Weller 1981 erst Deutscher Meister im Leichtgewicht und errang 9. März 1984 den EM-Titel im Limit, den er vier Mal erfolgreich verteidigte. 1986 verlor er den Titel verletzungsbedingt gegen Gert Bo Jacobsen, erkämpfte sich danach erneut erst den BDB-Titel als deutscher Meister und 1988 wieder den EM-Gürtel.

20.07.2021
Charlo vs. Castano: Unentschieden nach harter Ringschlacht

Am Samstag hätte es einen Undiputed Champ im Halbmittel geben können, als WBA-Super-, WBC- und IBF-Weltmeister Jermell Charlo (34-1-1, 18 K.o.) auf WBO-Champ Brian Carlos Castano (17-0-2, 12 K.o.) traf (BOXSPORT berichtete). Dabei war der Dreifach-Champ als Favorit in den Kampf gegangen, doch der Underdog aus Argentinien zeigte dem US-Amerikaner früh, aus welchem Holz er geschnitzt ist.

19.07.2021
Bernd Böntes liebste Vitali-Klitschko-Fights

Im Report in der aktuellen Ausgabe 07-08/21 blickt BOXSPORT auf die Karriere von Vitali Klitschko zurück, der heute 50 Jahre alt wurde. In dem Artikel offenbart Klitschkos ehemaliger Manager Bernd Bönte seine drei Lieblingskämpfe seines früheren Schützlings.

19.07.2021
Legendäre „Eisenfaust“: Vitali Klitschko wird 50

Zusammen mit seinem Bruder Wladimir beherrschte Vitali Klitschko eine Ära des Schwergewichts – beide Brüder hielten zwischenzeitlich alle Titel in der Königsklasse. Heute wird „Dr. Eisenfaust“, der ältere der beiden, 50 Jahre alt.

19.07.2021
SES-Gala: Eifert besiegt Dzemski im Rematch

Auf der Seebühne in Magdeburg war alles bestens angerichtet: traumhaftes Wetter, knapp 1.000 Zuschauer und dazu die Erwartung auf hochklassigen, spannenden Box-Sport. Genau dieses erfüllte „Sommer-Open-Air – die Zweite“ am Samstagabend im Magdeburg Elbauenpark.

18.07.2021
De la Hoya will Fights gegen Canelo und Mayweather

Am 11. September steht das mehrfach verschobene Comeback von Ringlegende Oscar de la Hoya (39-6, 30 K.o.) an. Der „Golden Boy“ wird auf Triller einen Schaukampf gegen Ex-UFC-Champ Vitor Belfort boxen. Eigentlich wollte der Box-Star sich erst mit Belforts Kollegen Georges St-Pierre duellieren, doch dessen Vertrag mit Dana White verhinderte das Match (BOXSPORT berichtete).

Seiten

Ort: Matchroom Fight Camp, Brentwood, Großbritannien

WBA-WM im Feder

Welter: Conor Benn vs. Adrian Granados

Cruiser: Tommy McCarthy vs. Chris Billam-Smith

Supermittel: Avni Yildirim vs. Jack Cullen

Ort: Madison Square Garden Theater, New York, USA

Schwer

Welter: Chris Algieri vs. TBA

Ort: Oxigeno Human Playground, Heredia, Costa Rica

Minifliegen