WM-Chance in Sicht: Stevenson besiegt Nakathila

Shakur Stevenson (16-0, 8 K.o.) gilt manchen Experten als kommender Pound-for-Pound-Anwärter.  Der 23-jährige Southpaw, der sich im Oktober den WBO-Gürtel im Federgewicht sicherte, danach aber ins...

Alexander Povetkin geht in den Ruhestand

Alexander Povetkin (36-3-1, 25 K.o.), Olympia-Gold-Gewinner von 2004 und früherer WBA-Weltmeister im Schwergewicht, beendet seine aktive Karriere. Bei einer Presskonferenz in St. Petersburg am...

Spence jr.: Schicke Pacquiao per K.o. in den Ruhestand

Am 21. August werden Ringlegende Manny Pacquiao (62-7-2, 39 K.o.) und Doppel-Weltmeister Errol Spence jr. (27-0, 21 K.o.) für ein Top-Duell im Weltergewicht gegeneinander antreten (...

Deontay Wilder wiederholt Handschuh-Anschuldigungen

Ex-WBC-Champ Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) steht vor seinem dritten Fight gegen Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.). Letztes Jahr hatte der ehemalige Weltmeister wilde Verschwörungstheorien verbreitet...

Kirkland Laing stirbt mit 66

Sein Kampfname war „The Gifted One“, der Begabte. Sein Talent zeigte Kirkland Laing (43-12-1, 24 K.o.) vor allem bei seinem legendären Upset-Sieg gegen Roberto Duran am 4. September 1982, als er...

1 von 5

News

10.06.2021
Titelkampf für Senad Gashi am 19. Juni

Planänderung für den Universum-Kampfabend am 19. Juni  – leider fällt Schwergewichtstalent José Angel Larduet aufgrund einer Corona-Erkrankung aus. Mit nur fünf Profikämpfen und bereits jetzt schon in den „Top 100“ der Königsklasse hätte Larduet seine erste große Titelchance gegen den ungeschlagenen Hussein Muhamed (16-0, 13 K.o.) gehabt. Der klare Favorit bei den Boxfans ist zwar seit einigen Tagen wieder genesen, jedoch nicht imstande, einen Zehn-Runden-WBC-Titelkampf zu bestreiten.

09.06.2021
Olympia-Quali: Nadine Apetz holt Silber

Bei der gerade zu Ende gegangenen Europa-Qualifikation in Paris verloren Nelvie Tiafack, Ornella Wahner und Christina Hammer schon früh und konnten sich noch keinen Platz für die Sommerspiele in Tokio sichern (BOXSPORT berichtete). Sie haben eventuell noch Chancen über die Ranking der Boxing Task Force (BTF), die in den nächsten Tagen aktualisiert werden dürften. Tiafack war in der Rangliste vom 30.

09.06.2021
Ammar Riad Abduljabbar: „Stolz, es geschafft zu haben“

Der Hamburger Boxer Ammar Riad erfüllte sich in Paris seinen absoluten Lebenstraum. Nach Siegen über Konstiantyn Pinchuk (Israel) und zuletzt Uladzislau Smiahlikau (Weißrussland) qualifizierte sich der für den SV Polizei kämpfende Schwergewichtler für die diesjährigen Olympischen Spiele in Tokio vom 24. Juli bis 6. August. „Darauf habe ich gemeinsam mit meinem Team über Jahre hingearbeitet. Es macht mich unglaublich stolz, das nun geschafft zu haben“, so Riad. Nach der Pflicht soll in Japan die Kühr folgen, denn Riad und Trainer Christian Morales haben eine Medaille als Ziel.

08.06.2021
Floyd Mayweather: Keine Schaukämpfe mehr?

Am Sonntag stieg Ringlegende Floyd Mayweather (50-0, 27 K.o.) für einen ebenso reichweitenstarken wie häufig kritisierten Schaukampf mit YouTuber Logan Paul in den Ring (BOXSPORT berichtete). Der Ex-Profi wog dabei 155 Pfund (70,31 kg), der deutlich jüngere Paul 189,5 Pfund (85,96 kg). Trotz des Gewichtsunterschieds von rund 15 Kilo ging Mayweather als haushoher Favorit in den Schaukampf, der nicht offiziell gewertet wurde.

08.06.2021
Olympia-Quali: Pech für Hammer, Wahner und Tiafack

Mit insgesamt sechs Boxern und Boxerinnen war die deutsche Staffel zur Europa-Qualifikation für die Sommerspiele in Tokio angereist. Darunter war auch Hamsat Shadalov, der sich zwar schon im März 2020 im Federgewicht (-57 kg) qualifizieren konnte, aber mit seiner Teilnahme weiter Punkte für bessere Startvoraussetzungen in Tokio sammeln kann.

07.06.2021
Daniel Dubois meldet sich mit Dinu-K.o. zurück

Im Duell gegen Joe Joyce (12-0, 11 K.o.) hatte Daniel Dubois (15-1, 14 K.o.) im November aufgeben müssen, da er eine schwere Augenverletzung davontrug (BOXSPORT berichtete). Nach Monaten, in denen Dubois‘ mehrfach gebrochener Augenboden heilen musste und der Boxer wieder ins Training kommen musste, meldete sich „Dynamite“ im Samstag eindrucksvoll zurück, als er keine zwei Runden für den Rumänen Bogdan Dinu (20-3, 16 K.o.).

07.06.2021
Kabayel und Fress siegen bei SES-Open-Air-Gala

Nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Pause zum Jahresbeginn startete SES Boxing am Samstagabend endlich in die Box-Saison. Nach den besonders guten Erfahrungen mit den beiden ersten „Sommer-Open-Air“-Veranstaltungen im letzten Jahr fanden auf der Seebühne in Magdeburg sechs Profikämpfe unter den Bedingungen eines Modellprojektes vor 1.000 Zuschauern statt!

Seiten

Ort: Toyota Center, Houston, USA

WBC-Wm im Mittel

Ort: Virgin Hotels Las Vegas, Las Vegas, USA

WBA-Super- und IBF-WM im Bantam

Ort: Universum Gym, Hamburg

Supermittel

Supermittel: Vincent Feigenbutz vs. Nuhu Lawal

Schwer: Senad Gashi vs. Hussein Muhamed

Supermittel: Rafael Bejaran vs. Landry Kore

Superbantam: Fai Phannarai vs. Cheyenne Hanson

TV: BildPlus