Hearn und de la Hoya zoffen sich wegen Canelo-Fight

Am 7. Mai erlebte Pound-for-Pound-Star Saul „Canelo“ Alvarez (57-2-2, 39 K.o.) eine böse Überraschung, als er bei seinem zweiten Ausflug ins Halbschwer beim Fight gegen Dmitry Bivol (20-0, 11 K.o...

Die Jugendboxer im DBS-Boxring

Im Anschluss an die Einmarschmusik von Strauß „Also sprach Zarathustra“ sahen knapp 200 Teilnehmer und Zuschauer (Frauen und Schüler hatten freien Eintritt) Anfang Mai in der Tremonia-Turnhalle am...

Pflichtherausforderer-Chaos: Josh Taylor verliert Gürtel

Mit einem kontrovers diskutierten Split-Decision-Sieg über Jack Catterall (26-1, 13 K.o.) hatte sich Josh Taylor (19-0, 13 K.o.) als Undisputed Champion im Halbwelter behauptet (...

Amir Khan geht in den Ruhestand

Kürzlich hatte Kell Brook (40-3, 28 K.o.) seinen Ruhestand verkündet (BOXSPORT berichtete), wenige Tage später zog...

Heute vor 20 Jahren: Gatti vs. Ward I

Als Arturo Gatti (40-9, 31 K.o.) und Micky Ward (38-13, 27 K.o.) am 18. Mai 2002 aufeinandertrafen, konnte im Vorfeld kaum jemand ahnen, was aus diesem Kampf entstehen würde. Gatti suchte nach...

1 von 5

News

29.03.2022
LIB-Gala: Boxen zwischen Frust und Lust

Der eigene Boxer im Ring verprügelt, dazu ein handfester Skandal auf den Rängen: Was Ludger Inholte Samstagnacht bei seiner Premiere als Box-Promoter in der Dortmunder Westfalenhalle erleben musste, sorgte für reichlich Frust. „Von ihm und seinem Team bin ich enttäuscht“, sagte der Chef von LIB Boxpromotion über Felix Sturm, der als Headliner noch mal einen WM-Titel bei der IBO anstrebte, im Eliminator gegen Istvan Szili aber eine bittere Niederlage einstecken musste.

28.03.2022
LIB-Gala: Hansen und Zachenhuber triumphieren, Sturm verliert

Am Samstag fand das erste Event von LIB Boxpromotion stand. Für Zugpferd Felix Sturm (42-6-3, 18 K.o.) verlief der Abend jedoch nicht nach Plan (BOXSPORT berichtete). In der dritten Runde trug  „The Fighter“ einen Cut am Auge davon, den er durch einen Kopfstoß seines Gegners Istvan Szili (26-2-2, 14 K.o.) erlitten hatte. Der Ungar erwies sich als der aggressivere Brawler, der den Deutschen von Anfang an unter Druck setze und immer wieder in die Seile drängte.

27.03.2022
Caleb Plant kann seinen Stallkollegen David Benavidez nicht ausstehen

Die beiden früheren Supermittel-Champs Caleb Plant (21-1, 12 K.o.) und David Benavidez (25-0, 22 K.o.) mögen einander nicht. In der Vergangenheit forderten sie einander oft hinaus, immer wieder kamen ihnen jedoch Pflichtverteidigungen oder lukrative Fights dazwischen.

27.03.2022
Szili durchkreuzt Sturms WM-Plan

In einem Final Eliminator am gestrigen Samstag wollte sich Felix Sturm (42-6-3, 18 K.o.) als Herausforderer von IBO-Supermittel-Weltmeister Lerrone Richards (16-0, 3 K.o.) in Stellung bringen. Sein Gegner Istvan Szili (26-2-2, 14 K.o.) erwies sich jedoch als Partycrasher. Sturm boxte technisch sauberer hinter der Doppeldeckung, der Ungar erwies sich jedoch als aktiverer und agressiverer Boxer, der Sturm oft in die Seile oder den Rückwärtsgang drängte und mehr Kombinationen schlug, während „The Fighter“ auf Konter setze und vor allem mit Haken zum Kopf gut durchkam.

26.03.2022
Fünf Boxer aus Mecklenburg-Vorpommern für U19-EM qualifiziert

Fünffach-Erfolg für den Boxsport in Mecklenburg-Vorpommern. Eine Boxerin und vier Boxer haben sich beim Round Robin in Demen (Kreis Ludwigslust-Parchim) für die diesjährige U19-Europameisterschaft qualifiziert. Erfolgreich waren die im Evita-Forum von den Schweriner Trainern Michael Timm und Andy Schiemann betreuten Laura Helms (-52 Kg/Grabower SV), sie trainiert am Bundesstützpunkt Schwerin, sowie die BC-Traktor-Athleten Ivo Dümpelfeld (-51 kg), Arian Gohar (-57 Kg), Arman Gohar (-60 Kg) und Miljan Cumic (-71 Kg).

26.03.2022
Felix Sturm: „Ich habe immer noch Power und Speed“

Am Samstag boxt Felix Sturm einen IBO-Eliminator gegen Istvan Szili in der Dortmunder Westfalenhalle. In Ausgabe 02/22 sprach BOXSPORT mit „The Fighter“ über seinen nächsten Fight, seine Karriere und seine Pläne für die Zukunft. Gestern wurde bereits der erste Teil des Interviews veröffentlicht.

Hat in deinen Überlegungen ein spätes Rematch gegen Oscar de la Hoya mal eine Rolle gespielt? Der „Golden Boy“ will auch wieder in den Ring zurückkehren.

25.03.2022
Felix Sturm: „Das Alter ist für mich kein Thema“

Am Samstag boxt Felix Sturm einen IBO-Eliminator gegen Istvan Szili in der Dortmunder Westfalenhalle. In Ausgabe 02/22 sprach BOXSPORT mit „The Fighter“ über seinen nächsten Fight, seine Karriere und seine Pläne für die Zukunft.

Felix, du hast gesagt, dass du noch eine Handvoll wichtiger Kämpfe machen willst. Als nächster steht dein IBO-Eliminator am 26. März  gegen Istvan Szili im Supermittelgewicht an. Auf was für einen Gegner stellst du dich ein?

Seiten

Ort: Barclays Center, New York, USA

WBA-WM im Leicht

WBA-WM im Mittel: Erislandy Lara vs. Gary O'Sullivan

Halbmittel: Jesus Alejandro Ramos vs. Lucas Santamaria

Ort: Große Freiheit 36, Hamburg

WIBF-WM im Superbantam

Cruiser: Elvir Sendro vs. Bernard Donfack

Ort: Korakuen Hall, Tokio, Japan

Halbmittel