Die Brite Callum Smith ist nicht nur WBA-Weltmeister im Supermittelgewicht, sondern gewann 2018 auch die Muhammad-Ali-Trophy im Rahmen der World Boxing Super Series. Dennoch steht der 30-jährige...

Nach langer Wartezeit erhält Kubrat Pulev (28-1, 14 K.o.) am 12. Dezember endlich seine zweite WM-Chance im Schwergewicht. In der Londoner O2 Arena wird der Bulgare auf Dreifach-Weltmeister...

Formella verliert gegen Benn und gewinnt Respekt

Gegen den Briten Conor Benn (17-0, 11 K.o.) musste Weltergewichtler Sebastian Formella (22-2, 10 K.o.) am Samstag die zweite Niederlage seiner Karriere einstecken – die erste war am 22. August...

Deontay Wilder: Bridgergewicht – ohne mich

Das WBC hält an seinem Plan fest, eine Gewichtsklasse namens Bridgergewicht zwischen Cruiser- und Schwergewicht einzuführen (...

Dicke Luft zwischen Crawford und Arum

Am Samstag bewies Terence „Bud“ Crawford (37-0, 28 K.o.) erneut, dass er einer der besten Boxer im Weltergewicht ist. In nur vier Runden knockte er Kell Brook (39-3, 27 K.o.) aus und verteidigte...

1 von 5

News

30.10.2020

Der Hamburger Stall EC Boxpromotion reagiert auf eine Event-Absage in Berlin und veranstaltet am Samstag im hauseigenen Gym:

30.10.2020

Schlechte Nachrichten für die deutschen Nachwuchsboxer: Nachdem bereits die Deutschen Meisterschaften aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, gilt nun das gleiche für die als eine Art Ersatz geplanten Ranglistenturniere.

Wie der Deutsche Boxsport-Verband (DBV) auf seiner Website mitteilt, wurde auf einer Vorstandssitzung einstimmig beschlossen, „die DBV-Ranglistenturniere aller Nachwuchsaltersklassen im Wettkampfjahr 2020 abzusagen“. Zudem werde der Verband auch keine Teilnehmer zur U17-EM in Bulgarien entsenden.

29.10.2020

Nach über zwei Jahren Ringabstinenz gibt Ex-Cruiser-Weltmeister Murat Gassiev (26-1, 19 K.o.) am Wochenende endlich sein Debüt im Schwergewicht. Am Samstag trifft der 27-jährige Russe in der WOW Arena in Krasnaja Poljana, Russland, auf den in der Schweiz wohnhaften Albaner Nuri Seferi (41-9, 23 K.o.).

29.10.2020

Die Corona-Pandemie dauert an – doch die Boxer des BC Traktor Schwerin ruhen nicht. Sie trainieren. „Der Traktor rollt weiter – trotz etlicher Steine, die uns Corona in den Weg gelegt hat“, sagt BCT-Sportdirektor Paul Döring bildhaft. So haben die Faustkämpfer nicht nur regelmäßig trainiert, sondern – vor allem zwischen August und Oktober – auch Sparringslehrgänge, Blocktrainingslager und Wettkämpfe durchgeführt. Damit soll für einigermaßen ausreichende Ringpraxis gesorgt werden, solange in naher oder ferner Zukunft Meisterschaften, Turniere oder EM geplant sind.

28.10.2020

Aktuellen Berichten zufolge könnte Adam Deines‘ (19-1-1, 10 K.o.) WM-Chance gegen den russischen Doppelweltmeister Artur Beterbiev (15-0, 15 K.o.) erst im Januar stattfinden. Das berichten russische Medien und berufen sich auf Teammitglieder Beterbievs.

28.10.2020

Ladies first. Zumal wenn eine Frau mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde. Nach Anne Weber fiel Dr. Wladimir Klitschko mit seiner Co-Autorin Tatjana Kiel die Ehre zu, das traditionelle Lesefest „Open Books“ zur Frankfurter Buchmesse in Kulturstätten der Innenstadt zu eröffnen, am 13.Oktober 2020 in der Deutschen Nationalbibliothek. Unter strikten Corona-Maßnahmen.

27.10.2020
Artur Mann beendet seine Karriere

Der 30-jährige Berufsboxer Artur Mann (17-1, 9 K.o.) beendet seine Karriere. Der Cruisergewichtler und Deutschlands Nr. 3 blickt auf eine beachtliche Bilanz von 17 Siegen in 18 Kämpfen zurück; Neun Mal gewann er durch K.o. International machte er bereits als Amateur auf sich aufmerksam. Bei Deutschen Meisterschaften holte er mehrfach Medaillen und errang internationale Turniererfolge.

Seiten

Ort: H Arena, Nantes, Frankreich

Schwergewicht

Ort: Seminole Hard Rock Hotel and Casino, Hollywood

Supermittelgewicht

TV: DAZN

Ort: O2 Arena, London, England

Europameisterschaft im Schwergewicht