Hearn und de la Hoya zoffen sich wegen Canelo-Fight

Am 7. Mai erlebte Pound-for-Pound-Star Saul „Canelo“ Alvarez (57-2-2, 39 K.o.) eine böse Überraschung, als er bei seinem zweiten Ausflug ins Halbschwer beim Fight gegen Dmitry Bivol (20-0, 11 K.o...

Die Jugendboxer im DBS-Boxring

Im Anschluss an die Einmarschmusik von Strauß „Also sprach Zarathustra“ sahen knapp 200 Teilnehmer und Zuschauer (Frauen und Schüler hatten freien Eintritt) Anfang Mai in der Tremonia-Turnhalle am...

Pflichtherausforderer-Chaos: Josh Taylor verliert Gürtel

Mit einem kontrovers diskutierten Split-Decision-Sieg über Jack Catterall (26-1, 13 K.o.) hatte sich Josh Taylor (19-0, 13 K.o.) als Undisputed Champion im Halbwelter behauptet (...

Amir Khan geht in den Ruhestand

Kürzlich hatte Kell Brook (40-3, 28 K.o.) seinen Ruhestand verkündet (BOXSPORT berichtete), wenige Tage später zog...

Heute vor 20 Jahren: Gatti vs. Ward I

Als Arturo Gatti (40-9, 31 K.o.) und Micky Ward (38-13, 27 K.o.) am 18. Mai 2002 aufeinandertrafen, konnte im Vorfeld kaum jemand ahnen, was aus diesem Kampf entstehen würde. Gatti suchte nach...

1 von 5

News

26.04.2022
Ulli Wegner wird 80

Kaum ein Trainer hat die deutsche Box-Szene so geprägt wie Ulli Wegner. Heute wird der Kult-Coach 80 Jahre alt. Er wurde am 26. April 1942 in Stettin geboren, begeisterte sich als Junge für Fußball und wollte eigentlich auch in einer Amateurmannschaft kicken, wurde dann jedoch von einer Rostocker Boxtrainer fürs Faustfechten angeworben. Zwischen 1963 und 1971 bestritt er 176 Amateurkämpfe, außerdem studierte er als Sportlehrer und fand nach Ende seiner aktiven Karriere als Amateurboxer seine wahre Berufung: Er wurde Boxtrainer.

26.04.2022
Radovan jetzt am 7. Mai gegen Bejaran

Jetzt steht dem Homecoming für Denis Radovan (15-0-1, 7 K.o.) nichts mehr im Weg! Der Kölner Mittelgewichtler verteidigt am 7. Mai bei der großen Fight Night von Wasserman Boxing in Zusammenarbeit mit Probellum seinen IBF-Europameistertitel gegen den erfahrenen Hamburger Rafael Bejaran (30-6-1, 13 K.o.). Das actiongeladene Event in den altehrwürdigen Kölner Sartory Sälen war zunächst für den 30.

25.04.2022
Fury knockt Whyte in der Sechsten aus

Die Titelverteidigung von WBC-Weltmeister Tyson Fury (32-0-1, 23 K.o.) gegen Interim-Champ Dillian Whyte (28-3, 19 K.o.) war schon im Vorfeld ein Spektakel: Eine Rekordsumme bei der Versteigerung, ein ausverkauftes Wembley Stadium mit 94.000 Zuschauern, Klagedrohungen gegenüber Whyte, weil der Promoverpflichtungen nicht nachkam (BOXSPORT berichtete). Doch auch der eigentliche Kampf lieferte den erhofften Kracher.

23.04.2022
28. April bis 1. Mai: 52. Internationaler Ostseepokal

Wie geplant wird der 52. Internationale Ostseepokal vom 28. April. – 1. Mai in der Sportschule Zinnowitz stattfinden. Der renommierte Ostseepokal ist das wohl härteste Boxturnier in der Republik für Jungs und Mädels der Altersklassen U15. Für die 18 ausgeschriebenen Gewichtsklassen sind beim Landesverband Mecklenburg-Vorpommern 115 Meldungen eingegangen. In Zahlen ausgedrückt ist dies ein Plus von 36 Boxer*innen oder 46 % zum Vorjahr.

22.04.2022
Meinke verliert WM-Kampf gegen Mahfoud knapp

Alle Zeichen standen gut! Bestens vorbereitet stand unsere Nina Meinke am Donnerstagabend gegen die dänische Titelverteidigerin Sarah Mahfoud (11-0, 3 K.o.) in Kopenhagen im Ring.

22.04.2022
Asya Ari holte Gold bei der U19-EM

Am Donnerstag, den 21. April erreichte die U19-Europameisterschaft in Sofia mit den Finalkämpfen ihren Höhepunkt und Abschluss. In den 13 Gewichtsklassen der Männer und in den 12 Gewichtsklassen der Frauen fielen in der bulgarischen Hauptstadt die Entscheidungen über Gold und Silber.

21.04.2022
Sophie Alisch: Mega-Deal mit Joshua

Sophie Alisch (7-0, 1 K.o.) zählt für viele Experten zu den talentiertesten Nachwuchs-Boxerinnen weltweit. Die 20-jährige Berlinerin ist in ihrer Profikarriere in sieben Kämpfen ungeschlagen. Aber Alisch sorgt nicht nur in Deutschland für Aufsehen. Ihr großes Potenzial hat inzwischen auch die internationale Box-Elite erkannt.

Seiten

Ort: Barclays Center, New York, USA

WBA-WM im Leicht

WBA-WM im Mittel: Erislandy Lara vs. Gary O'Sullivan

Halbmittel: Jesus Alejandro Ramos vs. Lucas Santamaria

Ort: Große Freiheit 36, Hamburg

WIBF-WM im Superbantam

Cruiser: Elvir Sendro vs. Bernard Donfack

Ort: Korakuen Hall, Tokio, Japan

Halbmittel