DBV-Präsident Erich Dreke spricht beim Cologne Boxing World Cup 2021

Anfang August hatte die ehemalige Athletensprecherin Sarah Scheurich einen offenen Brief an zahlreiche Medienvertreter geschickt, in dem sie schwere Vorwürfe gegen den Deutschen Boxsport-...

Otto Wallin will Dillian Whyte den Status als WBC-Interim-Champ streitig machen

Da sich WBC-Weltmeister Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.) und Deontay Wilder (42-1-1, 41 K.o.) am 9. Oktober zum dritten Mal duellieren (...

Ruhestand vorbei: Artur Mann boxt gegen Mairis Briedis

Eigentlich hatte Cruisergewichtler Artur Mann (17-1, 9 K.o.) letztes Jahr seinen Ruhestand verkündet (BOXSPORT...

Artem Harutyunyan boxt am 25. September gegen Samuel Molina

Universums ungeschlagener Lokalmatador und Olympia-Bronzemedaillengewinner, Artem Harutyunyan (31), wird am 25. September gegen Spaniens WM-Hoffnungsträger, Samuel Molina (22), im Hamburger...

Alexander Krassyuk: Usyk ist wie Muhammad Ali

Alexander Krassyuk ist der Promoter von Oleksandr Usyk (18-0, 13 K.o.). Usyk, ehemaliger Undisputed Champ im Cruisergewicht, stieg ins Schwergewicht auf, besiegte dort 2019 Chazz Witherspoon...

1 von 5

News

03.08.2021
Leigh Wood schafft Sensation gegen Can Xu

Als Leigh Wood (25-2, 15 K.o.) mit Can Xu (18-3, 3 K.o.) in den Ring stieg, war der Brite der klare Underdog. Während Xu zuletzt in den Anfangstagen seiner Karriere verlor, 2019 den WBA-Gürtel eroberte und danach zwei Mal erfolgreich verteidigte, hatte Wood seinen Titel als WBO-Europameister 2020 verloren und noch nie um einen WM-Titel geboxt. Doch mit einem T.K.o. in der Neunten gegen Reece Mould (14-1, 6 K.o.) im März hatte er sich als Herausforderer des chinesischen Weltmeisters in Stellung gebracht, der zuletzt im November 2019 geboxt hatte.

02.08.2021
AGON verpflichtet Granit Shala

Granit Shala (9-0, 3 K.o.) wird zukünftig seine Karriere gemeinsam mit AGON Sports & Events planen. Der 24-jährige Deutsche mit albanischen Wurzeln unterschrieb einen mehrjährigen Vertrag. Nach Alexander Müller vom Berge ist Shala der zweite Neuzugang im Schwergewicht für den Berliner Boxstall.

Mit neun Jahren begann Shala bei Bavaria Landshut mit dem Boxsport und bestritt für den Verein 65 Kämpfe. In der Bundesliga trat er für Straubing an. Als Amateur war er mehrfach Deutscher Meister und besiegte unter anderem auch den WBC-Juniorenweltmeister Peter Kadiru.

01.08.2021
„Alte Meister, junge Meister“  – Traktor Schwerin und die Kunst des Boxens

Ausstellung und Publikation Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus

15. August bis 11. November 2021

„Boxen ist majestätisch.“
Richard Nowakowski, Vize-Olympiasieger 1976

„Für mich is det ein totaler Quatsch, det janze Gerede über Boxen als Kunstform. Wat soll det?“
Graciano Rocchigiani

31.07.2021
Riesenchance für Rico Müller heute Abend

Unverhofft kommt oft – so auch für den Eberswalder Boxer Rico Müller (28-3-1, 19 K.o.). Nachdem Roberto Garcia (44-5, 27 K.o.) verletzungsbedingt ausfiel, wurde der Deutsche als kurzfristig Ersatzgegner für Anthony Fowler (14-1, 11 K.o.) bei der Matchroom-Gala am heutigen Samstag verpflichtet. Im Open-Air-„Fight Camp“ im Garten des Matchroom Anwesens boxen die beiden im Halbmittelgewicht auf der Undercard von Can Xu vs. Leigh Wood.

30.07.2021
Olympia 2021: Aduljabbar verliert Viertelfinale

Auch für den letzten deutschen Box-Olympioniken sind die diesjährigen Sommerspiele nun leider vorbei. Schwergewichtler (-91 kg) Ammar Riad Abduljabbar traf im Viertelfinale auf den amtierenden AIBA-Weltmeister Muslim Gadzhimagomedov aus Russland. Die beiden hatten bereits beim Cologne Boxing World Cup 2019 gegeneinander geboxt, auch damals war der Sieg an den Russen gegangen.

29.07.2021
Andrii Velikovskyi (r.) kämpft um den Gürtel des WBC International Champions

Am 31. Juli steigt der erste Profiboxabend des Karlsruher Promoters Fächer Sportmanagement seit dem letzten Oktober, an dem Zuschauer zugelassen sind. Nachdem das Team um die Geschäftsführer Wolfgang Fahrer und Christian Titze im April dieses Jahrs noch unter Ausschluss der Öffentlichkeit veranstalten musste, können Boxfans dieses Mal auch wieder live am Ring dabei sein. Und dort werden ihnen im Eggensteiner Home of Champions hochkarätige Kämpfe geboten.

28.07.2021
Nadine Apetz (l.) im Kampf mit Lovlina Borgohain (r.)

Am Dienstag bestritten auch Nadine Apetz im Weltergewicht (-69 kg) und Ammar Riad Abduljabbar im Schwergewicht (-91 kg) ihre Auftaktkämpfe bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio.

Seiten

Ort: Rosshafen Open Air, Hamburg

Schwer

Halbwelter: Kastriot Sopa vs. Serhii Soroka

Supermittel: Alex Born vs. Istvan Zeller

Halbmittel: Edison Zani vs. Arnoldo Solano

Ort: AGON-Sportpark, Berlin

Halbmittel

Halbmittel: Haro Matevosyan vs. Zino Meuli

Mittel: Thomas Piccirillo vs. Francis Tchoffo

Ort: Tottenham Hotspur Stadium, London, Großbritannien

WBA-Super-, IBF-, und WBO-WM im Schwer

WBO-WM im Cruiser: Lawrence Okolie vs. Dilan Prasovic

Halbschwer: Callum Smith vs. Lenin Castillo