„Golden“ Jack Culcay (25-3, 13 K.o.) vom Berliner Boxstall Agon wird seinen WM-Ausscheidungskampf um die IBF-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht gegen den Ukrainer Sergiy Derevyanchenko (12-1, 10 K...

Sauerland-Youngster Abass Baraou (4-0, 2 K.o.) wird bereits in seinem fünften Profikampf um einen internationalen Titel boxen. Am 16. Februar trifft der 24-jährige Halbmittelgewichtler in der...

Hier kommt die zweite Folge von Ringside, dem exklusiven Podcast des BOXSPORT Magazins. Promoter Ahmet Öner spricht im Interview mit BOXSPORT über den bevorstehenden WM-Fight seines Schützlings...

Die Austragung des Ausscheidungskampfes um die IBF-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht wird am Dienstagmittag in New...

Das Sauerland-Box-Event am 26. Januar in der Karlsruher Ufgauhalle wirft seine Schatten voraus. Im Hauptkampf steht Lokalmatador Vincent Feigenbutz (29-2, 26 K.o.), der auf den Polen Przemyslaw...

1 von 5

News

06.12.2018

"Alle Jahre wieder...", so lautet es auch bei uns und es geht in die nächste Runde unserer Boxer des Jahres Wahl. Wie jedes Jahr könnt ihr eure Boxer des Jahres wählen und tolle Preise abräumen. Mehr dazu gibts hier im Video.

06.12.2018

Ex-Weltmeister Jürgen Brähmer (49-3, 35 K.o.) will nochmal angreifen. Vor knapp 14 Monaten stand der ehemalige WBA-Champ im Halbschwergewicht zuletzt im Ring. Damals besiegte er im Supermittel-Turnier der World Boxing Super Series den US-Amerikaner Rob Brant klar nach Punkten. Das folgende Halbfinale Anfang diesen Jahres gegen den späteren Ali-Trophy-Gewinner Callum Smith musste Brähmer nach einer Erkrankung absagen und schied so aus dem Turnier aus. Jetzt will es der gebürtige Stralsunder nochmal wissen und steigt am 15.

05.12.2018

Am 15. Dezember verteidigt die deutsche Championesse Tina Rupprecht (8-0, 3 K.o.) ihren WM-Titel im Minifliegengewicht der Frauen zum ersten Mal. Die Augsburgerin, die kürzlich vom Profistall Petkos Boxpromotion unter Vertrag genommen wurde, steigt bei der Box-Gala „The Champ is back home“ im bayrischen Kühbach, nahe ihrer Heimat, wieder in den Ring und trifft dann auf Niorkis Carreno (9-0, 7 K.o.) aus Venezuela.

05.12.2018

Der Verlust von Markus Beyer (†47) war ein Schock für die Boxwelt. Boxer, Weggefährten und Promoter trauern um den ehemaligen WBC-Champion, der an einer aggressiven Form von Nierenkrebs litt, wie heute die „Bild“-Zeitung berichtet.

04.12.2018

Promoter, Boxer, Weggefährten und Experten trauern um Ex-Weltmeister Markus Beyer (†47), der gestern verstarb.

04.12.2018

Die Boxgemeinde trauert um Markus Beyer. Der ehemalige Weltmeister im Supermittelgewicht verstarb am 3. Dezember im Alter von 47 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in einem Berliner Krankenhaus. Das teilte seine Familie dem MDR mit.

04.12.2018

Der Magdeburger Stall SES-Boxing bietet seinem Cruisergewichtler Jurgen Uldedaj (9-0, 2 K.o.) eine besondere Chance. Der 21-Jährige boxt am 15. Dezember in seinem Heimatland Albanien um die WBO-Junioren-WM.

Seiten

Ort: Turning Stone Resort & Casino, Verona, USA

Schwergewicht

Superfedergewicht: Shakur Stevenson vs. TBA

Ort: MGM Grand, Las Vegas, USA

WBA-WM (regulär) im Weltergewicht

Ort: Barclays Center, New York, USA

WBA-WM (Super) im Weltergewicht

Schwergewicht: Adam Kownacki vs. Gerald Washington